Anja Karliczek besucht Beleuchtungs-Experten

Anja Karliczek besucht Beleuchtungs-Experten

pm141203

Ibbenbüren. – Spannende Einblicke über den Ibbenbürener Tellerrand hinaus gab es für die CDU-Bundestagsabgeordnete Anja Karliczek bei ihrem Besuch der „Berling Living Lights GmbH“, die in den Räumlichkeiten der Hartmann Logistik in Ibbenbüren ansässig ist. In dem rund zweistündigen Gespräch mit Geschäftsführer Udo Berling und Mitarbeiterin Stefanie Hoffrogge ging es unter anderem um die unternehmerischen Aktivitäten am Ibbenbürener Standort und in China. Udo Berling berichtete über die Produktion und Fertigung in Asien und gab interessante Einblicke in den chinesischen Alltag, die Gesellschaft und Lebensweise.

Weiteres Gesprächsthema war die Produktpalette der „Berling Living Lights GmbH“, insbesondere biologisch wirksame LED Beleuchtungskonzepte (Smart Bio Light), beispielsweise für Büros, Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen sowie Schulen und Kindergärten. Udo Berling schilderte die gemeinsame Entwicklung der an den Biorhythmus angepassten Beleuchtung mit Medizin-Professoren und Fachhochschulen mit dem Ziel, Wohlbefinden, Effektivität und Konzentration zu unterstützen und zu steigern. „Es ist beeindruckend, welche Ideen und innovativen Konzepte hier am Standort entwickelt und umgesetzt werden. Diese Produkt-Innovationen sind Wachstumstreiber für Unternehmen und vor dem Hintergrund der immer langsamer wachsenden Märkte unersetzlich“, zeigte sich Anja Karliczek MdB beeindruckt.