„Tag der kleinen Forscher“ am 19. Juni: Anja Karliczek MdB sucht junge Forscher und Entdecker im Kreis Steinfurt

„Tag der kleinen Forscher“ am 19. Juni: Anja Karliczek MdB sucht junge Forscher und Entdecker im Kreis Steinfurt

Anja Karliczek MdB

Berlin / Kreis Steinfurt. –  Sehen alle Ameisen gleich aus? Wie viele Bäume sind ein Wald? Antworten auf diese und andere Fragen suchen Kinder in ganz Deutschland jedes Jahr am „Tag der kleinen Forscher“. In diesem Jahr lautet das Motto der Mitmach-Aktion der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“: Zeigst du mir deine Welt? Vielfalt im Alltag entdecken. „In unserem Kreis Steinfurt leben Menschen mit verschiedenen Kulturen, Bräuchen, Liedern, Geschichten. Diese Vielfalt ist bereichernd, inspirierend und wichtig für eine harmonische und nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft“, so die heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Anja Karliczek. Sie unterstützt den Tag der kleinen Forscher am 19. Juni und ruft Familien und Kinder dazu auf, unter dem Motto „Vielfalt im Alltag entdecken“ im Kreis Steinfurt zu forschen und zu entdecken. Auf der Seite www.tag-der-kleinen-forscher.de gibt es dafür Anregungen, Material und Ideen.

Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ feiert jedes Jahr den „Tag der kleinen Forscher“ als bundesweiten Mitmachtag für gute frühe Bildung. Seit 2006 engagiert sich die Stiftung für eine bessere Bildung von Mädchen und Jungen im Kita- und Grundschulalter in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik. Mit einem bundesweiten Fortbildungsprogramm werden zudem Fach- und Lehrkräfte dabei unterstützt, den Entdeckergeist von Kindern zu fördern und sie beim Forschen qualifiziert zu begleiten.