Ibbenbürener Volkszeitung: Ein Botschafter kehrt zurück – MdB Karliczek unterstützt Austausch

Ibbenbürener Volkszeitung: Ein Botschafter kehrt zurück – MdB Karliczek unterstützt Austausch

Die Bundestagsabgeordnete Anja Karliczek traf sich mit Schüler Lukas Heeke.

IBBENBÜREN. Viel zu berichteten hatte der Ibbenbürener Lukas Heeke nun von seinem einjährigen USA-Aufenthalt. Durch die Unterstützung der CDU-Bundestagsabgeordneten Anja Karliczek nahm der 17-Jährige am Parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP) des Deutschen Bundestags und des US-Kongresses teil und wohnte bei einer Familie im US-Bundesstaat Kansas.

„Das Parlamentarische Patenschafts-Programm gibt seit 1983 jedes Jahr Schülern sowie jungen Berufstätigen die Möglichkeit, mit einem Stipendium des Deutschen Bundestages ein Austauschjahr in den USA zu erleben“, wird Karliczek in einer Pressemitteilung zitiert. Zeitgleich seien junge US-Amerikaner zu Gast in Deutschland.

Durch die Unterbringung in Familien und die Integration in den Schulalltag sei ein gründliches Kennenlernen von Lebensalltag, Schulbetrieb und Politik möglich. Sie werde sich auch beim nächsten Mal wieder für die Patenschaft bewerben, um diesen Austausch zu fördern.