Eine Sorge weniger – Karliczek vermittelt 5.000 Euro Spende für den Tafel-Verbund

Eine Sorge weniger – Karliczek vermittelt 5.000 Euro Spende für den Tafel-Verbund

vlnr: Ruth Zurheide (Tafel Reckenfeld), Bernward Stelljes (Vorstand Caritasverband Emsdetten-Greven), Andreas Brunner (VEMA), Werner Remmes (Tafel Emsdetten), Helmut Henrich (Leiter Tafeln), Herbert Breidenbach (Tafel Saerbeck), Theo Meiners (Tafel Emsdetten), Anja Karliczek MdB (CDU), Claudia Wermers (Tafel Emsdetten), Inge Koling (Tafel Greven), Daniel Gier (VEMA-Makler in Emsdetten), Thea Thoben (Tafel Emsdetten), Tobias Wichmann (Leiter Sozialkaufhaus KaDeCa)

Emsdetten. „Wir alle tragen Verantwortung, damit es den Menschen in unserer Gesellschaft gut geht!“, ist Anja Karliczeks Ansatz für ihre Arbeit in Berlin. Als CDU-Finanzexpertin hat sie sich bei der Reform der betrieblichen Altersvorsorge dafür eingesetzt, dass auch Menschen mit kleinen Einkommen reizvolle Angebote für zusätzliche Altersvorsorge erhalten. Und: „Die Gesellschaft muß zusammenhalten – im Großen wie im Kleinen“, sagt sie.

Soziale Verantwortung trägt auch regelmäßig die Versicherungs-Makler-Genossenschaft, Niederlassung Karlsruhe (VEMA). „Dem genossenschaftlichen Zusammenhalt ist es zu verdanken, dass die VEMA im Auftrag ihrer Mitglieder in jedem Jahr insgesamt 25.000 Euro für soziale Projekte spenden kann“, erklärt Andreas Brunner, stellvertretender VEMA-Vorsitzender. Schon zum wiederholten Male konnte Anja Karliczek, die als CDU-Finanzexpertin im Deutschen Bundestag oft mit Versicherern zu tun hat, eine Spende von 5.000 Euro für einen sozialen Zweck in den Kreis holen. „Die Tafeln leisten für viele Hundert Kunden in der Woche einen erheblichen sozialen Mehrwert!“ betont sie und dankte den Anwesenden für ihre ehrenamtliche Arbeit. Mit drei Fahrzeugen werden 90 Stellen wöchentlich angefahren, um Lebensmittel abzuholen. „Da fallen Betriebskosten an! “ macht Helmut Henrich, Leiter der Emsdetten-Grevener Tafel, der auch Reckenfeld und Saerbeck angehören, deutlich, dass neben der Ehrenamtlichkeit auch Geld für anfallende Kosten fehle. Ungefähr 170 Ehrenamtler helfen mit, dass die Lebensmittel pünktlich angeliefert und ordentlich in Regale gepackt werden, sagt Bernward Stelljes, Vorstand des Caritasverbandes Emsdetten-Greven. Eine „Einkaufs-Atmosphäre“ für die Tafel-Kunden zu schaffen, sei Ihnen ganz wichtig.

Hintergrund: Rund 2.700 Versicherungsmakler in Deutschland gehören der Versicherungs-Makler-Genossenschaft (VEMA) mit Hauptsitz in Heinersreuth (Bayern) und einer Niederlassung in Karlsruhe an. Sie zählt zu den führenden Dienstleistungsbetrieben für Versicherungsmakler in Deutschland und bietet ihren angebundenen Partnern Unterstützung in Technik, Marketing, Unternehmensoptimierung, Weiterbildung sowie allen anderen Bereichen des Makleralltags.