Praktikum

Zwei Wochen Praktikum im Abgeordnetenbüro von Frau Anja Karliczek sind nun vorbei und somit auch zwei Wochen politisches Leben in Berlin. Als ich am ersten Tag im Büro ankam, war ich überwältigt von den vielen Impressionen im Jakob-Kaiser-Haus. Ich musste direkt feststellen, dass man sich zu Beginn in den Liegenschaften des Bundestages sehr schnell verlaufen konnte. Gleich am ersten Tag wurde ich bereits in die Büroarbeit eingeführt. In den darauf folgenden Tagen bestand mein Arbeitsalltag aus Recherchen, dem Verfassen von Briefen.

Mettinger absolvierte Praktikum im Wahlkreisbüro von Anja Karliczek Ibbenbüren. – „Mal schauen, wie es im Hintergrund läuft“ – das wollte der Mettinger Jona Albermann. Während des zweiwöchigen Praktikums der Hüberts´schen Schule in Hopsten unterstützte der 18jährige die Mitarbeiter der Bundestagsabgeordneten Anja Karliczek im Wahlkreisbüro Ibbenbüren. Während der...

Praktikumsbericht Bundestag    Im Herzen der Demokratie - Praktikum im Bundestag Vier aufregende Wochen im Bundestag in Berlin sind nun vorbei. Vier Wochen Praktikum im Abgeordnetenbüro von Anja Karliczek, in denen ich jeden Tag gerne ins Büro gekommen bin und so manches Mal den Feierabend fast vergessen hätte. Denn...

Greven. Ein Praktikum soll Einblicke in die Berufswelt ermöglichen. Aber was tun, wenn man sich für Politikwissenschaft interessiert? Maren Dömer, Schülerin der Q1 des Grevener Gymnasiums Augustinianum, bewarb sich im Büro der CDU-Bundestagsabgeordneten Anja Karliczek in Ibbenbüren für ein Praktikum. Vom ersten Tag wurde sie direkt...

Anja Karliczek in den Finanzausschuss begleiten, Peer Steinbrück vor seiner letzten Bundestagsrede auf dem Flur begegnen oder mit Volker Beck Aufzug fahren: das kann man alles nur als Praktikant im Deutschen Bundestag erleben! In den letzten vier Wochen hatte ich im Rahmen meines Praktikums im Abgeordnetenbüro...

Als Tecklenburger und Ratsmitglied klang es für mich sehr verlockend, ein Praktikum bei der Bundestagsabgeordneten Anja Karliczek zu absolvieren. So war ich sehr erfreut, als mir Dörthe Erlen – die Leiterin des Abgeordnetenbüros – mitteilte, dass meine Bewerbung erfolgreich war und ich im August/September für...

Im Rahmen des Mentoring-Programms der Frauen Union NRW konnte ich eine Woche lang im Bundestag bei meiner Mentorin, Frau Anja Karliczek, hospitieren. Neben ihrer Arbeit im Abgeordnetenbüro erhielt ich Einblicke in die Arbeit der jeweiligen Ausschüsse und durfte die daraus resultierenden Aussprachen im Plenarsaal beobachten. Desweitere...

„Däumchen drehen und Kaffee trinken“- nicht selten bekam ich diese Antwort im Vorfeld meines Praktikums als Reaktion auf die Frage, was ein/e Bundestagsabgeordnete/r tagtäglich mache. Auch wenn sie größtenteils scherzhaft gemeint war, wollte ich es genauer wissen: Wie sieht eigentlich die tägliche Arbeit eines Abgeordneten...