Anja Karliczek MdB bei „Wortwechsel“

Anja Karliczek MdB bei „Wortwechsel“

Der Jugend (k)eine Chance? – Diese Frage diskutieren Vertreter des Bundes der Versicherten, dem Deutschen Institut für Altersvorsorge mit der Politik. Für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion wird die Bundestagsabgeordnete Anja Karliczek mit am Tisch sitzen und über die Weiterentwicklung der Altersvorsorge diskutieren. Die Tecklenburgerin ist Berichterstatterin für den Bereich der betrieblichen Altersvorsorge. Die einstündige Radiosendung „Wortwechsel“ wird am Freitag 19.12.2015 um 18.07 Uhr im Deutschlandradio Kultur gesendet.