Anja Karliczek MdB auf Bürger-Radtour durch Westerkappeln

Anja Karliczek MdB auf Bürger-Radtour durch Westerkappeln

„Bezahlbares Wohneigentum muss möglich sein!“

Westerkappeln. Viel gesehen und gehört, was die Menschen in Westerkappeln bewegt – am Ende ihrer mehrstündigen Bürger-Radtour hatte die örtliche CDU-Bundestagsabgeordnete Anja Karliczek viele neue Eindrücke gewonnen und Gespräche geführt. Zu den Stationen der Tour durch die Gemeinde gehörten unter anderem das Gelände für den Bau der neuen Rettungswache, das Schulzentrum und das Haus der Diakonie. Unterwegs erhielt die Abgeordnete an verschiedenen Stellen Hintergrund-Informationen zu geplanten neuen Wohnbauvorhaben. Ein erklärtes Ziel der CDU sei, dass junge Familien wieder leichter ein Eigenheim finanzieren können. „Dabei helfen soll ein neues Baukindergeld. Es sieht vor, dass Familien über zehn Jahre pro Kind und Jahr 1.200 Euro erhalten sollen“, erläuterte Anja Karliczek einen Aspekt des Programms der Union zur Bundestagswahl, das deutliche Entlastungen für Familien enthält. Zudem soll für Familien die Grunderwerbssteuer beim Kauf der ersten Immobilie wegfallen.

Bei kühlen Getränken und leckeren Grillwürstchen fand die Radtour auf dem Kirchplatz einen gemütlichen Ausklang.