Karliczek ermöglicht USA-Stipendium für Grevener Schülerin

Karliczek ermöglicht USA-Stipendium für Grevener Schülerin

pm160707fuchs_ppp

Greven. – Wenige Wochen vor dem Abflug in die USA hat sich die örtliche CDU-Bundestagsabgeordnete Anja Karliczek noch einmal mit ihrer diesjährigen PPP-Stipendiatin Diana Fuchs aus Greven getroffen. Die 15jährige wechselt im August für ein Jahr nach Amerika, lebt dort in einer Gastfamilie und besucht die Schule. Möglich wird dieses durch das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) des deutschen Bundestages und dem Kongress der USA, Bundestagsabgeordnete können dabei Patenschaften für deutsche Jugendliche übernehmen. Anja Karliczek ließ es sich nicht nehmen, der jungen Schülerin vor ihrem Start in das Austauschjahr persönlich alles Gute und eine aufregende Zeit in den USA zu wünschen. Außerdem überreichte sie ihr ein Geschenk für die Gastfamilie: ein Bildband über das Münsterland. „Damit alle sehen können, wie schön deine Heimat ist“, so die Abgeordnete. Mitte oder Ende August geht es los für Diana Fuchs, davor ist zunächst noch ein Familienurlaub geplant sowie ein Besuch der Juniorakademie. Während ihres Aufenthaltes wird sich Diana Fuchs regelmäßig melden und über ihre Erfahrungen berichten.
Informationen zum PPP: www.bundestag.de/ppp