Aktuelles

Karliczek: Förderbescheid persönlich abgeholt Greven. Einen Förderbescheid über 50.000 Euro konnten sich CDU-Bundestagsabgeordnete Anja Karliczek, Wolfgang Beckermann (Kämmerer der Stadt Greven) und Stefan Deimann (Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung), persönlich bei Verkehrsminister Alexander Dobrindt abholen. Seit Beginn des Bundesprogramms am 18. November 2015 konnten bereits 336 Förderanträge von...

Lotte. Einen Förderbescheid über 50.000 Euro konnten sich CDU-Bundestagsabgeordnete Anja Karliczek und Bürgermeister Rainer Lammers persönlich bei Verkehrsminister Alexander Dobrindt abholen. Seit Beginn des Bundesprogramms am 18. November 2015 konnten bereits 336 Förderanträge von Kommunen und Landkreisen aus ganz Deutschland positiv beschieden werden. „Täglich kommen...

Spannende Eindrücke nahmen die Teilnehmer der Besuchergruppe von der Berlinfahrt des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung mit nach Hause. Auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Anja Karliczek (CDU) besuchten interessierte Bürgerinnen und Bürger und Mitglieder der CDU Hörstel markante Punkte des politischen Berlins. Neben dem Besuch des...

Ibbenbüren. Das Bundeskabinett hat am 13. Januar 2016 den Gesetzentwurf zur Reform der Pflegeberufe beschlossen. Derzeit sind die Ausbildungen in der Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege getrennt. Ziel der Bundesregierung ist, die Qualität der Pflege zu steigern und auch den Pflegeberuf attraktiver zu machen. Aber der...

Horst Heuermann (Schulleiter), Iris Kleist (Schule in der Widum), Anja Karliczek MdB, Maik Wagner (CDU-Stadtverbandsvorsitzender Lengerich), Andre Ost (Superintendent Kirchenkreis Tecklenburg) Lengerich. Warum verlassen Menschen ihre Heimat und kommen zu uns? - Kritisch und einfallsreich setzten sich die Schülerinnen und Schüler der Schule in der Widum...

Ibbenbüren-Laggenbeck. - Zum Unterrichtsbesuch begrüßen konnte die Klasse 10b der Gemeinschaftshauptschule Ibbenbüren-Laggenbeck jetzt die örtliche CDU-Bundestagsabgeordnete Anja Karliczek. Die Klasse war vor Ostern in Berlin und auch im Bundestag – ein Gespräch mit der Abgeordneten hatte dort nicht geklappt, so dass dieses nach der Rückkehr...

Mehr Geld, bessere Vereinbarkeit von Familie und Weiterbildung sowie Stärkung der dualen Ausbildung Angehende Meister erhalten höhere Zuschüsse: Ab dem 1. August 2016 gelten neue Fördermöglichkeiten beim Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG), kurz: Meister-BAföG. Die Basisunterhaltsbeträge, Einkommensfreibeträge, Unterhaltsbeiträge für Ehepartner und Kinder, der Förderbetrag für das Meisterstück sowie die...